Zum Inhalt springen

Hinweise zur Einweisung in die Erwachsenenpsychiatrie

Hier finden sie Informationen zur Einweisung.

  • Öffnungszeiten

    Werktags 8:00 - 15:00 Uhr Außerhalb dieser Zeit wenden Sie sich bitte an die Station 30.1 (Tel: 02162 96-4415) oder den Mitarbeiter an der Pforte (Tel: 02162 96-31). Dort wird man den diensthabenden Arzt für Sie rufen. Bitte kündigen Sie uns Ihre Patienten an!
  • Welche Krankheitsbilder werden behandelt?

    • Depressionen • Psychosen • Neurosen • Ängste • Zwänge und Persönlichkeitsstörungen • posttraumatische Belastungsstörungen • demenzielle Erkrankungen • affektive Störungen • Abhängigkeiterkrankungen
  • Wer darf einweisen?

    Hausärzte, Fachärzte Bei Abhängigkeitserkrankungen: Fachärzte
  • Welche Dokumente werden benötigt?

    • Befunde in Kopie • Medikamentenverordnung • Personalausweis / Identitätsnachweis • Versicherungskarte • Befreiungsnachweis